Mobile Apps mit React Native

Eine moderne Navigations-App auf einem Smartphone

Häufig scheuen sich Unternehmen, ihr Produkt zusätzlich als App anzubieten. Der Grund hierfür ist, dass iOS- und Android-Apps in unterschiedlichen Programmiersprachen entwickelt werden. Dies bringt mehrere Nachteile mit sich: Da zwei größtenteils unabhängig voneinander arbeitende Entwickler-Teams benötigt werden, sind Apps vergleichsweise teuer in der Entwicklung. Zudem gestaltet sich die Koordination bei neuen oder geänderten Anforderungen als aufwändiger.

Um diese Probleme zu lösen, wurde das Framework React Native erstellt. Mithilfe dieses Tools werden Apps in JavaScript programmiert und laufen daraufhin nativ sowohl auf iOS- als auch auf Android-Geräten. Da React Native auf der JavaScript-Bibliothek React basiert, lassen sich sogar Komponenten aus eventuell bestehenden React-Webanwendungen wiederverwenden. Auch der Zugriff auf Schnittstellen des mobilen Endgeräts ist problemlos möglich, sodass in React Native entwickelte Apps spielend leicht auf die Kamera zugreifen oder Push-Benachrichtigungen versenden können. Daher können Sie die App-Entwicklung unbesorgt in die Hände von MHS Technologies geben, ohne mit den veralteten Problemen der App-Entwicklung konfrontiert zu sein.